Sarah Locher


Mein erster Strixanlass war eine Nacht im Wald gewesen. Es hatte geregnet, der Boden wurde zu Matsch  und es war kalt. Doch ich hatte einen Riesenspass und durch die kreativen Ideen des Leiterteams kam es mir nicht in den Sinn nach Hause zu wollen. Danach war ich etwa 4 Jahre begeisterte Teilnehmerin von Strixanlässen und habe 2005 einen Jungornitologenkurs absolviert. Im April 2008 besuchte ich zusammen mit Patricia den Jungleiterkurs der CEVI und seit 2009 bin ich offizielles Mitglied des Leiterteams. 2015 wurde ich Hauptleiterin des Strix.

Nach meinem Abschluss der Kantonsschule und einem tollen Zwischenjahr, bin ich nun im Englisch- und Geschichtsstudium in Bern. Ich hoffe, dass das Leiterteam weiterhin Kinder und Jugendliche genauso für die Natur begeistern kann, wie es mich begeistert hat und immer noch tut.