• Sarah Locher

Lager 2022 - Tag 4


Am Morgen hat es ein Töggeliturnier gegeben.




Die zwei Jungs auf der linken Seite haben das Turnier gewonnen.


Zum Mittagessen hat es leckere Zwetschgen- und Aprikosenwähe gegeben.


Am Nachmittag haben wir eine neue Variante von Burgball gespielt. Es gab zwei Gruppen, beide mussten eine kleine Burg um eine Kerze bauen. Wir durften nur Materialen aus dem Wald benutzen.

Um die Burg zu bauen, wurden schwere Steine herumgeschleppt.



Die Kerze musste mit Wasser aus einer Wasserpistole ausgelöscht werden.


Und danach hat es Fondue gegeben. Ein feines Znacht draussen auf unserer schönen Veranda.





Es wurden sehr viele Knüpfarmbändeli gemacht.


Die Leiterinnen haben auch mitgeknüpft.

Tischvolley ist ein sehr beliebtes Spiel in unserem Lager.

Spät am Abend haben wir noch zwei Nachrichten in den Kommentaren des letzten Blog-Eintrags erhalten, die es zu entziffern galt.




Die ersten Nachricht war auf Japanisch geschrieben und die zweite mussten wir rückwärts lesen. Wir freuen uns über jeden weiteren Hinweis!

Dieser Hinweis ist im Wald beim Aufstellen unserer Burgen gefunden worden. Morgen müssen wir uns also auf die Lüfte konzentrieren!


Autorin dieses Beitrags: Maya





176 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lager 2022 - Tag 7

Lager 2022 - Tag 6

Lager 2022 - Tag 5